Montag, 1. August 2016

Theorie und Praxis der Religionen bei Krieg und Frieden (aktualisiert)


Ursprünglich: Struktur und Materialzusammenstellung für ein Seminar unter dem gleichnamigen Thema (Sommersemester 2012 an der TU Dortmund) mit weiteren Materialergänzungen.
Intentionen: Es geht darum, die unterschiedlichen Einstellungen innerhalb der Religionen grundsätzlich und in konkreten Situationen des Konflikts kennenzulernen und darausein eigene mögliches friedenspädagogisches Engagement zu entwickeln.




LERNORTE und GRUNDSÄTZLICHES


SEMINARAUFBAU (13. Themenfelder)
 
1.   Gewalt in der Bibel
BIBEL (AT)
--- Richter 9 und die Jothamfabel
--- Elia und das Massaker am Karmel (1 Kön 18)
--- Zeittafel zur Geschichte Israels
--- Protokoll: Organisatorisches, A. Schweitzer, Valmy, Richter 9, Elia


 2.  Versuche, Feindschaft zu überwinden
CHRISTENTUM
Warten auf den Freund - Jesus der Revolutionär 
ERASMUS: Süß scheint der Krieg den Unerfahrenen 

3.  Religiöser Pluralismus und  "djihad" im Islam
Religiöse Konflikte - religiöser Pluralismus: Salomo
ISLAM
--- Der Islam - eine Religion der Gewalt? (PPP)
--- Bülent Ucar: Der theologische Unterbau islamistischer Terrorakte
    (im Zusammenhang mit den Pariser Terroranschlägen)
    MiGAZIN, 15.01.2015

--- Djhad und Heiliger Krieg (muz-online)
--- Barbara Huber-Rudolf: Gewalt im Islam
    
(KAS- Newsletter  - PM Nr. 385, Dez. 2001)

Konfliktfeld Naher Osten (Nachträge 2013)
--- Gilles Kepel: Veröffentlichungen zu Djihad und Islamismus
--- Gilles Kepel: Reiseerfahrungen im Maghreb und Nahost: Passion Arabe
--- Der Blog von Gilles Kepel 


4.  Die Problematik des sog. gerechten Krieges
CHRISTENTUM UND ISLAM
--- Gibt es "gerechte Kriege"? (PPP)
--- Reinhold MOKROSCH: "Gerechter Krieg"?
Welche historischen Begründungen für Bellizismus und Pazifismus
werden heute noch verwendet?
(Osnabrücker Jahrbuch Frieden und Wissenschaft IX/2002)

---  Zur Geschichte und Gegenwartsproblematik der Kurden-Region
--- Bagdad Burning: Blog-Eintragungen nach den Irak-Kriegen von Riverbend
--- Die interkulturelle Bedeutung der Kanonade von Valmy (1792)

5.  Interreligiöse Toleranz, Goldene Regel und Weltethos
 DIALOG DER DREI RELIGIONEN - "TRIALOG"
--- bpb-Themenblätter Nr. 17: Religion und Gewalt (2002)
--- Rezension der bpb-Themenblätter Nr. 17
--- Buchbesprechung: Wie tolerant ist der Islam?
--- Nathan der Weise und die Bergpredigt (PPP)
--- Buchbesprechungen zu den Nathan-Interpretationen von  K.-J. Kuschel
--- Goldene Regel in den Weltreligionen 
--- Weltethos und Goldene Regel
--- Ethische Gemeinsamkeiten der Religionen: Weltethos

KONFLIKTE: CHRISTENTUM - ISLAM
--- Gewaltsame Auseinandersetzungen: Die Kreuzzüge
--- PAPST URBAN II.: Aufruf zum Kreuzzug (Nov. 1095)
--- Zeittafel: Kreuzzüge 
--- Die Staufer-Kaiser mit Friedrich II.

7.  Christentum-Islam: Annäherungen
FRIEDENSANGEBOTE und KRISENPUNKTE
---"A Common Word"
von 138 islamischen Theologen (2007)

--- Weltweite Evangelische Allianz zu "A Common Word" (WEA, 2008)
--- Vorstellung von "A Common Word" und die Reaktion der WEA (PPP)
--- Hasan ASKARI: Islamische Quellen zum Frieden
--- Christen im Orient (INTR°A-Tagebuch, 15.05.2012)
--- Syrien - Opposition und religiöse Minderheiten (INTR°A-Tagebuch, 04.05.2012)

8.  Der Hinduismus zwischen Toleranz und Nationalismus
GLAUBENSQUELLEN UND UMGANG MIT GEWALT
 --- Hindu-Nationalismus und Religionen in Indien (PPP)
--- Die Glaubensquellen im Hinduismus (mit Gita)
--- Hinduismus: Einführung - Quellen - Materialien
--- Die Epen "Mahabharata und Ramayana": Achtsame Helden?
--- Die Bhagavad Gita: Arjuna und der Krieg (INTR°A-Tagebuch, Dez. 2010)
--- Gandhi zum Begriff "Ahimsa" (Gewaltlosigkeit) 
--- Streit zwischen militanten Hindus und Muslimen um Ayodha 

9.  Meditativer Campusgang: "Der Friede beginnt in mir"
Bilder, Texte, Berichte
 
10. Begegnung mit dem Orient:
Marokko, Türkei, Japan
--- Europa im Orient - der Orient in Europa
(Orientierungsbeispiele - Buchvorstellung)

--- Friedliche Begegnung mit anderen Kulturen: Marokko (PPP)
GEWALT IM BUDDHISMUS?
--- Mitgefühl und Gewalt im japanischen Buddhismus
                                                  (Yoshi Matsuno, Soka Gakkai, Frankfurt/M.)
--- Der Buddhismus nach Nichiren (13. Jh.)
--- Die buddhistische Laienorganisation Soka Gakkai

11. Zen-Buddhismus in Japan, Faschismus und chinesisches Denken
--- Rückblick: Meditativer Campusrundgang (s. 12.06.)
--- Hiroshima: Sadako will leben (Buchvorstellung)
--- Origami-Kranich: Faltanleitung
--- Japanischer Zen-Buddhismus im 2. Weltkrieg (Buchvorstellung)
--- Chinesische Ein-Blicke: Konfuzius und das Christentum (PPP)

12.  Buddhistische Friedensstrukturen und Kulturen-Transfer
RELIGIONEN und GEWALTLOSIGKEIT

--- Fortsetzung: Konfuzianische Ethik und Christentum
--- Konfuzius: Biografie und Wirkung
--- Die Transsibirische Eisenbahn von Moskau nach Peking
     Spiegel der Kulturen
(Referat)
--- Infos zur Transsibirischen Eisenbahn (Wikipedia)
--- "Der Friede beginnt in mir" - mit Beispiel-Gedichten (Referat)
--- Die "Höhere Welt" im Mahabharata und bei Buddha
--- Aung San Suu Kyi - Der gewaltlose Weg Burmas zur Demokratie
      (ergänzende Lektüre)

--- Worte des Dalai Lama zum Frieden (ergänzende Lektüre) 
--- Zum besseren Verständnis der Dialogfähigkeit des Islam
      (als Gast Mehmet Soyhun, Dortmund - DITIB-Regionalverband

 13.  Gewalt im Film und Gebete des Friedens
FRIEDEN GEFÄHRDEND - FRIEDEN FÖRDERND
--- Wahrheit und Erlösung im Film "Matrix" (1999) 
--- Der unterhaltsame Gott (Buchvorstellung)
--- Trailer zum Film "Avatar" (YouTube)
--- Aggression und Frieden religiös - Der Film "Avatar"(PPP) 
--- Nachtrag Juli 2014: Eine kurze Friedensweihnacht im 1. Weltkrieg:
Die ungewöhnliche Friedensfeier der Verfeindeteten 
Anmerkungen zum Film Merry Christmas (2005)
--- Friedensgebete - Wirkungen von Assisi
--- Stichwort: Toleranz (bei rpi-virtuell)